Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am 2. April wählen Sie Ihren neuen Bürgermeister!
Ich bitte Sie um Ihr Vertrauen und Ihre Stimme!

Engagiert

Dr. Christoph Ueffing bei Einweihung der neuen katholischen Kita St Gallus Sie kennen mich als einen seit vielen Jahren engagierten Mitbürger unserer Gemeinde. Durch meine Mitarbeit in konfessionellen und ökumenischen kirchlichen Gremien oder als Gemeinderat und Mitglied im Technischen Ausschuss und im Finanzausschuss der Gemeinde Merzhausen habe ich einen tiefen Einblick in die Strukturen unserer Gemeinde gewonnen. Die Gemeinde Merzhausen war und ist mir dabei immer eine Herzensangelegenheit!

Kompetent

Bärbl Mielich MdL, Dr. Christoph Ueffing, Kerstin Andreae Mdb Meine Ausbildung zum Diplom-Forstwirt hat mich direkt auf die Leitung einer Forstbehörde vorbereitet. Die beruflichen und ehrenamtlichen Erfahrungen im Projekt- und Betriebsmanagement ließen mich oft über den 'Tellerand hinausschauen' und neue Perspektiven gewinnen. Sich nicht auf Erreichtem auszuruhen, sondern immer offen und lernfähig zu bleiben, ist Leitgedanke meines Handelns. Für die so gewonnenen beruflichen Kenntnisse und meine Lebenserfahrung bin ich sehr dankbar.

Bürgernah

Dr. Christoph Ueffing Bei all meinen beruflichen und privaten Tätigkeiten steht der Mensch für mich immer im Mittelpunkt! Unser Dorf Merzhausen lebt vom vielfältigen Engagement der Bürgerinnen und Bürger sowie der vielen Vereine und Gruppierungen. Sie machen unser Dorfleben aus. Als überzeugter Teamplayer kommuniziere ich auf Augenhöhe und mache Entscheidungsfindungen transparent. Mir sind gegenseitige Achtung und Wertschätzung Voraussetzung für gemeinsame Lösungen. Als Bürgermeister verstehe ich mich als genauer Zuhörer Ihrer Anliegen, um für Merzhausen Ziele zu entwickeln und zu verwirklichen, die dem Wohle aller in unserer Gemeinde dienen. Und es geht nicht nur um die Erledigung der vielfältigen Aufgaben in unserem Dorf. Ein sorgfältiger und gewissenhafter Arbeitsstil ist mir eigen und Verlässlichkeit ist für mich wichtig!
Es geht mir für Merzhausen um das 'WIE': Ein vertrauensvolles und wertschätzendes Miteinander.